Mobile Betreuung


Personenkreis

Die Mobile Betreuung richtet sich an Erwachsene mit einer psychischen Beeinträchtigung, die in einer Wohnung leben, die eine Verselbstständigung in eigener Wohnung konkret planen und die zur Bewältigung ihrer Lebenssituation eine psychosoziale Begleitung / Unterstützung benötigen.

Arbeitsweise

Die Zusammenarbeit mit uns geschieht auf freiwilliger Basis. Wir bieten eine kontinuierliche Bezugsbetreuung, d.h. eine feste AnsprechpartnerIn, und berücksichtigen dabei auch den Bedarf nach geschlechtsspezifischer Begleitung.

Die Kontakte finden je nach Vereinbarung statt:

  • in der eigenen Wohnung
  • in der Anlaufstelle / im Büro der Mobilen Betreuung
  • als Begleitung zu Arzt/Behörde etc.
  • als telefonische Kontakte

Bei Bedarf arbeiten wir vernetzt mit anderen Einrichtungen/Trägern zusammen.

Unser 12-köpfiges MitarbeiterInnenteam besteht aus Fachkräften mit pädagogischer oder
sozialpädagogischer Ausbildung und/oder sozialtherapeutischer Zusatzqualifikation.

Wir nehmen regelmäßig an Supervision und Fortbildungen teil.

Zielsetzung

Ziel unserer Arbeit ist die Befähigung zu einer eigenverantwortlichen und selbstständigen Lebensführung.

Zu unseren Angeboten gehören unter anderem:

  • Stärkung von Ressourcen
  • Erarbeitung einer Tagesstruktur
  • Erlernen sozialer Kompetenzen
  • Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Unterstützung bei der Finanzverwaltung
  • Bewältigung von Krisen
  • Auseinandersetzung mit der Erkrankung
  • Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Gruppenangebote zu wechselnden Schwerpunkten

Kostenträger

Die Kosten für die ambulante Betreuung werden beim Amt für Soziale Sicherung beantragt. Gesetzliche Grundlagen sind §§ 78,113  SGB 9.

Für diese Leistung gelten, wie für andere Sozialhilfeleistungen auch, spezielle Einkommens- und Vermögensgrenzen.

 

Aufnahmekriterien

Die Voraussetzungen für eine Aufnahme sind:

  • Die Notwendigkeit einer psychosozialen Begleitung
  • Eigene Wohnung bzw. die Aussicht darauf
  • Die Freiwilligkeit und Bereitschaft zur kontinuierlichen Zusammenarbeit

Bei Interesse an unserem Angebot klären wir in einem Informationsgespräch gerne weitere Fragen.

Büro Kesselhaus
Hafenstraße 33
23568 Lübeck

Tel: (0451) 7063274
Fax:(0451) 7063275

Büro Albert-Lezius-Straße 2-4
23562 Lübeck

Tel: (0451) 69398890
Fax:(0451) 69398893

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Büro Kesselhaus

Büro Albert-Lezinus-Straße 2-5