Zum Inhalt springen

Sozialpädagoge (m/w/d)

- Für die Betreuung psychisch Erkrankter, zumeist jüngerer Erwachsener in unserem
sozialtherapeutischen Wohnhaus Kahlhorststraße, suchen wir eine/n Dipl.-
Sozialpädagogin/-en. Bewerben können sich auch Ergotherapeuten/innen mit einer
sozialpsychiatrischen Zusatzausbildung oder die, die bereit sind, sich dazu zu
verpflichten eine zu machen.

- Wir sind ein kleines Team und managen gemeinsam ein vollstationäres
sozialtherapeutisches Übergangswohnhaus mit Garten, in welchem 10 erwachsene
KlientInnen leben.

- So bekommen Sie die Gelegenheit, Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen
fachkundig in allen Lebenslagen zu begleiten.

- Die Bandbreite der Aufgaben erstreckt sich dabei über Bezugsbetreuung, Einzel- und
Krisengesprächen sowie Rufbereitschaften bis hin zur Gruppenleitung, Initiation von
erlebnispädagogischen Ausflügen und kurzen Ferienfahrten.

- Zudem werden vom Team alle organisatorischen Aufgaben rund ums Wohnhaus
übernommen, die Arbeit dokumentiert und Berichte geschrieben.

- Wir wünschen uns eine/n KollegIn, die/der sowohl eigenständig Verantwortung
übernehmen kann und will und gleichzeitig in der Lage ist, sich mit dem Team
abzustimmen und an gemeinsamen Zielen zu arbeiten.

-  Wir freuen uns über eine/n KollegIn die/der mit Einfühlungsvermögen auf unsere
belastete Klientel reagieren kann, ohne die professionelle Distanz zu verlieren.

- Zudem wäre es toll, wenn Sie über Organisationstalent verfügen, neue Fähigkeiten und
Ideen einbringen mögen und Lust auf konzeptionelle Arbeit haben.

- Es handelt sich um eine 23,5 Wochenstunden Stelle.

- Vergütung in Anlehnung an TVÖD/Bund/VKA, Entgeltgruppe 9b oder 8. Es werden
bis zu 10 Berufsjahre anerkannt.

- Bewerbungen bitte per E-Mail an info@verbund-luebeck.de

- Postalischen Bewerbungen ist ein frankierter Rückumschlag beizulegen. Ansonsten
werden die Bewerbungsunterlagen