Zum Inhalt springen

Kostenträger

Die Kosten für die ambulante Betreuung werden beim Amt für Soziale Sicherung beantragt.
Gesetzliche Grundlagen sind §§ 53 /54 SGB XII, Eingliederungshilfe.

Für diese Leistung gelten, wie für andere Sozialhilfeleistungen auch, spezielle Einkommens- und Vermögensgrenzen.