Zum Inhalt springen

Personenkreis

Das sozialtherapeutische Wohnhaus Kulenkampstraße bietet als Übergangswohnheim eine Lebensform für junge Menschen beiderlei Geschlechts, deren Erleben, Verhalten und die Möglichkeit zur Teilnahme am sozialen Leben in der Gesellschaft aufgrund einer psychischen Erkrankung beeinträchtigt ist. 

Es richtet sich ebenso an junge Volljährige, die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und noch erzieherischer Hilfen bedürfen.