Zum Inhalt springen

Arbeitsweise

Um flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können, erfolgt die
Betreuung in einer Gruppe mit 8 Kindern.

Die Tagesstruktur beinhaltet:

  • Soziales Lernen in der Gruppe mit gemeinsamen Aktivitäten

  • Förderung in Kleingruppen
    (sportliche, kreative und musische Freizeitangebote)

  • Gemeinsames Mittagessen mit z.T. gemeinsamer Zubereitung

  • Qualifizierte Hausaufgabenhilfe, Vorbereitung auf Tests

  • Kooperation mit Lehrkräften 

  • Vermittlung weiterer Maßnahmen, ggf. Begleitung
    (z.B. Ergotherapie, Krankengymnastik, usw.) 

  • Einbindung in Sportvereine und Heranführung an Aktivitäten im Stadtteil,
    insbesondere von „Stadtteil und Schule“

  • Erziehungsberatung, Gespräche Elterntraining